Donnerstag, 27. August 2015

{BERLIN AUGUST ONE}

Vom Festival erholt, weiter in die Hauptstadt. Es geht gerade alles. Ich bin wieder auf der Warschauer Straße am herumschlendern und überlege, wieso ich als frisch gebackener twen so viel jetzt erleben will. Als hätte ich so unfassbar wenig zeit. Aber das stimmt nicht mal
 Ich nutze sie gut. Berlin mag ich gerade so gerne, dass ich hier auch locker studieren könnte. Ist ne Überlegung wert. Wie hier wohl die neurochirurgie so ist?
Berlin ist warm. Ich kam an und badete in sonne.
Kurz lichtenberg und gerede über vietnam. Dahin? Gerne.
Irgendwie endete alles im Einhorn Onzie verkleidet auf Hydranten.
Heute ist Donnerstag.


Kommentare:

  1. Hallo :)

    Habe gerade mit dem bloggen angefangen und mir gedacht als einer der wenigen jungen Männer mal frischen Wind in das ganze zu bringen:D
    Vielleicht hast du ja Lust dir die ganze Geschichte mal anzugucken? :)

    Würde mich auch tierisch über feedback oder eine kleine Starthilfe freuen :)

    Liebe Grüße Yannick
    thestylecommand.wordpress.com

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Bilder von einer wunderschönen Stadt. :)
    Alles Liebe, Anna Lea
    http://growingcircles.blogspot.de/

    AntwortenLöschen