Mittwoch, 14. Januar 2015

{WEBCAM-UPDATE UND SCHNEEREGENFLOCKEN}

ich liebe die derzeitigen themen in der uni. 
besonders das herz. so ein einfach konstruiertes aber trotzdem essentielles organ.
faszination. 
mein kopf tut weh aber das ist okay. 
das muss an dieser grässlichen kälte liegen. ich konnte kaum glauben, dass es wirklich schneeregen war. ein paar flocken blieben im flausch meiner jacke hängen. und dann musste ich es glauben. 
es war ein gutes gefühl später in der küche zu stehen. 
warmes licht und ruhe für einen moment. auch wenn etwas fehlt.
ruhe, die ich wochenlang nicht ertragen konnte. nun ist es okay. 
mein kühlschrank war leer bis auf zwei stücke frischen ingwer und eine harte scheibe brot. 
also nochmal raus in die kälte. schlimm finde ich dieses wetter nicht aber sommer ist ein teil von mir. sommermädchen. das wird sich niemals ändern.
brauche irgendwie einen nächsten break. morgen. uni. party. arbeiten. feiern. arbeiten. vergessen, dass freundschaften für viele jungs irgendwann einfach nicht mehr realistisch sind.
liebe an dieses leben trotz allem. 
habe angefangen mit meiner gossipgirl-butterfly-wall-decoration.
meine 2015 bucketlist vergesse ich nicht einen tag. ein paar festivalkarten sind schon gebucht und was männliche wesen angeht: take care honey, i'm over it and i won't invest any energy in you any longer. glaubt mir: egal, wie sehr ihr einem anderen menschen mit seinen problemen helfen wollt, irgendwann geht es nicht mehr.
das pink ist komplett aus meinen haaren raus. schade. wird zeit für die nächste runde mit richtigen fotos. vielleicht am wochenende nach cologne? ja, klar. ich liebe spontanen kram. 
und es stehen sowieso noch einladungen nach berlin und freiburg aus. 
wer spart schon geld für irgendwas später? lieber reisen reisen reisen und daran glauben, dass die welt noch weit ist. brauch dieses gefühl irgendwie.


 liebst, catlée

Kommentare:

  1. Toller Post!
    War echt spannend zu lesen <3

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde dass der Körper eine soo faszinierende Sache ist - da würden mir die Unithemen bei dir auch gut gefallen ! Nur leider bin ich vieel zu empfindlich in solchen Themen und könnte mir keine Bilder davon anschaun :D
    Viel Spaß auf deinen Reisen, ich bin mir sicher du kommst rum! :)

    AntwortenLöschen
  3. Schöner BLOG :)
    Schau doch mal bei mir rein :)
    Mein Aktueller post ist der TRENDS OF 2015
    Lauralifeb.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Hi meine Liebe
    Die Prüfungen liefen sehr gut ausser Physik naja(hoffe es hat gereicht, dann wäre ich nämlich die Phy. für immer los) und Biochemie lief bei mir der pharmakologische Teil auch besser aber mit dem normal biochem.Teil sollte es sehr gut gereicht hat.
    Wie läuft/lief es bei dir? Hast du auch Prüfungen?
    Ich finde deinen Text sehr gut und gelungen, ich finde auch, dass wir zum Geld sparen und es in andere Dinge zu investieren noch genug Zeit haben(wir haben ja auch keine Verpflichtungen:) ). Und viel Spass auf dem Festival, auch wenn es wahrscheinlich noch eine Lange Zeit hin ist.
    Alles Liebe und Gute
    Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich hoffe, dass es bei physik bei dir gereicht hat :))
      ich habe in 3 1/2 wochen prüfungen und dann erstmal semesterferien in denen ich mein krankenpflegepraktikum machen werde ;)
      aber wir haben im moment so spannende themen :))) herz kreislauf und einen hohen anteil klinischer fächer. ja auch viel anatomie und biochemie und physik aber hey.
      ich liebe es

      Löschen